Brusa
 

News

Ladelösung im Iveco Daily Electric

Iveco (Industrial Vehicles Corporation), ein international führendes Unternehmen in der Entwicklung, Herstellung, Vertrieb und Service einer breiten Palette von leichten, mittelschweren und schweren Nutzfahrzeugen, ist ein Brand von CNH Industrie und einer der Hauptakteure der globalen Transportwelt. Die Fahrzeuge sind mit den neusten Technologien ausgestattet und umfassen eine breite Palette von Diesel-Motoren bis hin zu alternativen Kraftstoffen. Dazu gehören Erdgas (CNG), Bio- Kraftstoffe, Hybridtechnologien und auch reine Elektroantriebe. Mit der neuen, elektrisch angetriebenen Version des Modells New Daily setzt Iveco nun einen wichtigen Meilenstein in der Automobilindustrie.

Der Iveco Daily ist eine perfekte Mischung aus Tradition und Innovation. Mit dem New Daily beeindruckt Iveco auch anspruchsvollsten Kunden mit einer konkreten und professionelle Lösung: zwei Fahrzeuge werden in dem Daily integriert. Die perfekte Balance zwischen innovativer Neuheiten und einer soliden Weiterentwicklung des Fahrzeugs.

In den beiden Fahrzeugen Iveco Daily 3,5 t / 5,0 t, werden die Ladegeräte der 5. und 6. Generation von BRUSA integriert. Das NLG513 (3,7kW) ist als Standard-Ladegerät verbaut und das NLG664 (22kW) wird als Schnellladeoption angeboten. Das Projekt wurde von Ofira Italiana Srl, dem italienischen Händler von BRUSA Elektronik AG, begleitet. Iveco prognostiziert ein signifikantes Produktionsvolumen für den Daily Electric. Auf der IAA in Hannover, welche vom 25. September bis zum 2. Oktober 2014 stattfindet, werden zwei Prototypen des New Daily Electric im Außenbereich als Testfahrzeuge zur Verfügung stehen.