Brusa

News

Neue Motor-Getriebe-Kombination von BRUSA

Das neue elektrische Antriebset DTSP1 von BRUSA bestehend aus Motor und Getriebe ist aufgrund seines geringen Gesamtgewichts und dank seiner hohen Leistungsdichte optimal für Anwendung in Sportwagen, Kleinbussen und leichten Nutzfahrzeugen. Die kompakte Bauform des Getriebes beispielsweise in Kombination mit dem leistungsstarken BRUSA-Motor HSM1-10.18.22 ergibt ein höchst effizientes Set für elektrisch angetriebene Fahrzeuge. Die Dimensionen des Motors mit seiner Länge von 346 mm, seinem Durchmesser von 270 mm sowie seinem Gewicht von 76 kg sind in seiner Leistungsklasse einzigartig. Er zeichnet sich durch eine sehr hohe Dauerleistung von 145 kW und einer maximalen Leistung von 220 kW aus. Ab einer Drehzahl von 4'400 U/min liefert der Motor eine konstante Leistung bis zu seiner Maximaldrehzahl und einen sehr hohen Wirkungsgrad über einen weiten Drehzahl- und Drehmomentbereich.

Das Getriebe wiederum ist aufgrund seiner skalierbaren Leistung (alle mit gleichem optimierten Form-Faktor) der perfekte Antrieb für leichte Nutzfahrzeuge. Durch die Nutzung des Differentials an den Achsen, können leistungsstarke und dennoch gewichtsoptimierte Antriebe realisiert werden. Mit der Anpassung des Achsdifferentials ist für jede Anwendung die richtige Übersetzung realisierbar. Motor und Getriebe wurden nach Automotive Standards entwickelt und können sowohl als Einzelstück als auch in grösserer Stückzahl geliefert werden. Im Electric Sprinter von der Firma Kreisel Electric GmbH ist die Motor-Getriebe-Kombination von BRUSA mit dem kürzeren Motor HSM1-10.18.13 bereits erfolgreich im Einsatz. Dieser rein elektrische Sprinter ist ein hocheffizienter Transporter mit 3,5 t Gesamtnutzlast und mit einer Reichweite von bis zu 350 km.

--> Medienberichte

electrive.net

oekonews.at