Brusa

NLG667

NLG667: 3x400 VAC/32 A, 700 VDC, 22 kW

Technische Daten

Bereich Eingangsspannung einphasig 200-250 V
Bereich Eingangsspannung dreiphasig 360-440 V
Max. Eingangsstrom dreiphasig (je Phase) 32 A
Eingangsfrequenz (+/-1%) 50 Hz
Ladespannung dreiphasig 570-750 V
Max. Ladestrom 35 A
Wirkungsgrad dreiphasig 94 %
Gewicht 12.0 kg


Mit dem NLG667 hat BRUSA einen weiteren Meilenstein in der Elektromobilität gesetzt. Das NLG667 ist das weltweit erste Ladegerät, mit welchem das Laden einer typischen HV-Batterie in weniger als einer Stunde am Standard-3-Phasen-Wechselstromnetz möglich ist. Die Ladegeschwindigkeit wurde dadurch versechsfacht. Das NLG667 befindet sich aktuell im Vorserienstatus/Prototyp. Bei Interesse an unserem Schnellladegerät durchlaufen wir gerne mit Ihnen gemeinsam den Industrialisierungsprozess und bringen das Produkt zur Serienreife.

Das NLG667 ist ein Funktionsmuster.

Merkmale

(für ein serienreifes Produkt)
  • Vollständige galvanische Trennung zwischen Netz und HV-Batterie
  • Hohe IP-Schutzklasse
  • Bewertung der externen PT1000-Sensoren
  • Vollständig kompatibel mit LV123
  • Fehlerstromschutzschalter Typ A ist ausreichend durch verstärkte Isolierung

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an support@brusa.biz.

Zubehör NLG667

zurück