DMC544

DMC544: 200 kW, 600 A

Technische Daten

LV Eingangspannung für den Betrieb (ISO16750) 12 V
HV Bereich – Eingangsspannung für den Betrieb mit max. Strom 250-450 V
Dauer Strom RMS (I ACcont) 350 A
Max Strom RMS (I ACmax) 600 A
Umgebungstemperaturbereich im Betrieb -40 bis +85 °C
Kühlwassertemperaturbereich am Eingang -20 bis +60 °C
Typ. Wirkungsgrad 97 %
IP Protection IP67
Gewicht 15.3 k

 

 Download Technische Daten 

Der DMC544 ist der leistungsstärkste Umrichter von BRUSA. Er kann zum Ansteuern unterschiedlicher Motortypen verwendet werden. Die Leistungsendstufe basiert auf der höchst leistungsfähigen, resonanten SoftSwing®-Topologie, welche von der BRUSA Elektronik AG entwickelt und patentiert wurde. Die SoftSwing®-Topologie erzielt minimale Schaltverluste. Dadurch ist der Einsatz in Anwendungen mit Motorfrequenzen bis zu 2 kHz möglich. Durch die sehr kompakte und leichte Bauweise ist der DMC544 für nahezu alle Anwendungen geeignet und prädestiniert für den Einsatz in High-Performance-Antrieben.

Der Umrichter DMC544 befindet sich im A-Musterstand.

Merkmale

  • Resonante SoftSwing®-Topologie für minimalste Schaltverluste und überdurchschnittliche gute EMV-Eigenschaften
  • Patentiertes Liquid Pin©-Kühlsystem für optimales Temperaturverhalten und beste Performance
  • Individuell parametrierbare Motortabellen zur Ansteuerung von E-Motoren

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an sales@brusa.biz

    OBEN