DMC544

DMC544: 200 kW, 600 A

Technische Daten

LV Eingangspannung für den Betrieb (ISO16750) 12 V
HV Bereich – Eingangsspannung für den Betrieb mit max. Strom 250-450 V
Dauer Strom RMS (I ACcont) 350 A
Max Strom RMS (I ACmax) 600 A
Umgebungstemperaturbereich im Betrieb -40 bis +85 °C
Kühlwassertemperaturbereich am Eingang -20 bis +60 °C
Typ. Wirkungsgrad 97 %
IP Protection IP67
Gewicht 15.3 kg

 

 Download Technische Daten 

Der DMC544 ist der leistungsstärkste Umrichter von BRUSA. Er kann zum Ansteuern unterschiedlicher Motortypen verwendet werden. Die Leistungsendstufe basiert auf der höchst leistungsfähigen, resonanten SoftSwing®-Topologie, welche von der BRUSA Elektronik AG entwickelt und patentiert wurde. Die SoftSwing®-Topologie erzielt minimale Schaltverluste. Dadurch ist der Einsatz in Anwendungen mit Motorfrequenzen bis zu 2 kHz möglich. Durch die sehr kompakte und leichte Bauweise ist der DMC544 für nahezu alle Anwendungen geeignet und prädestiniert für den Einsatz in High-Performance-Antrieben.

Der Umrichter DMC544 befindet sich im A-Musterstand.

Merkmale

  • Resonante SoftSwing®-Topologie für minimalste Schaltverluste und überdurchschnittliche gute EMV-Eigenschaften
  • Patentiertes Liquid Pin©-Kühlsystem für optimales Temperaturverhalten und beste Performance
  • Individuell parametrierbare Motortabellen zur Ansteuerung von E-Motoren

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an sales@brusa.biz

    OBEN